Das Konzept

Wir versuchen, die Umweltkarte maximal auszuspielen, indem wir zum Beispiel alle unsere Leuchtschilder mit LED-Leuchtmitteln ausstatten. Dasselbe gilt auch für die Beleuchtung auf den Gängen und in den Zimmern einiger unserer Hotels. Darüber hinaus haben wir auch alle unsere TV-Geräte gegen Produkte der neuesten Generation mit LED-Technologie ausgetauscht.

Unsere Matratzen sind aus Bio-Baumwolle (derzeit in Roissy). Wir ersetzen alle kleinen Duschgel- und Shampooflaschen mit umweltfreundlichen Spendern. Das Briefpapier, die Briefumschläge, die Visitenkarten sowie das Hygienepapier sind alle aus recyceltem Papier hergestellt.

Im Green Hotel Roissy bieten wir auch Speisen auf der Grundlage von Bio-Produkten im Restaurant des Hotels an. Dies gilt auch für das Frühstücksbuffet in bestimmten Hotels.

Wir wollen und wir werden die Bereiche Umweltschutz und Bio-Produkte kontinuierlich ausbauen. Wir sind für alle Ideen offen, mit denen wir uns im Bereich Umweltschutz verbessern und entwickeln können.

Was will man mehr als eine grüne Fassade im Zentrum von Paris? Das Green Hotel Paris 13 ist seit einigen Wochen mit einer ausgezeichneten grünen Fassade mit der Signatur von Patrick Blanc geschmückt – 90 rue de Patay 75013 PARIS – absolut entdeckenswert…

Green Hotels ist auch offen für neue Angebote … Tatsächlich haben wir HYDROPTION mit der Energieversorgung unseres Gebäudes beauftragt. Das Unternehmen kauft und verkauft grüne Energie …

Auch das Green Hotel Roissy hat in eine umweltfreundliche Warmwasserversorgung investiert und eine Solarpumpe installiert.

Des Weiteren haben wir an allen unseren Hotels (außer Paris 13) eine Ladestation für Elektrofahrzeuge installiert. Dieser Service ist für unsere Gäste absolut kostenlos.

Wir freuen uns übrigens … auf Ihre Kommentare. Ihre Beurteilungen helfen uns, diese neue Kette aufzubauen.

Vielen Dank für Ihren Besuch. Wir freuen uns, Sie bald in einem unserer Hotels begrüßen zu dürfen.